YOGA @ WORK


 

 

Alle YOGA-Arten, vermittelt durch die Kreative BewusstSeinsSchule, können direkt am Arbeitsplatz (sofern ein mittelgroßer Besprechungsraum vorhanden ist, der benutzt werden darf) unterrichtet werden.

 

 

Wissenschaftliche Studien belegen, dass YOGA hilft

  • die Konzentration zu fördern und kognitive Leistungen zu verbessern
  • den Blutdruck zu senken und ausgleichend auf Herz-Kreislaufsystem zu wirken
  • eine Synchronisation der beiden Gehirnhälften und eine bessere Gehirndurchblutung herbeizuführen
  • die Muskulatur nachhaltig zu entspannen und gleichzeitig zu kräftigen
  • Stimmungsstörungen (Angst, Depression ect.) zu hemmen
  • Schmerzempfinden herabzusetzen, generell eine Reduktion von chronischen Schmerzen zu erreichen
  • bei der Senkung von Medikamentenverbrauch
  • Krankheitsanfälligkeit zu reduzieren
  • ect.

YOGA @ WORK gilt als "BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG", da durch die Methode Entspannung, Atmung, Bewegung und körperliche sowie psychische Gesundheit gefördert wird. Steuerliche Begünstigungen sowie Förderungen für Klein- und Mittelbetriebe sind möglich.